Willkommen beim Dōjō Bushido Henndorf!

fb titelbild 851x315 neu

Mitglied der Shotokan Karatedo International Austrian Federation
Mitglied des SKIAF Landesverbands Salzburg
Sektion des SC ASKÖ Henndorf a.W.

Henndorf wiederholt erfolgreichster Verein

Am 7. Oktober fand zum 21. Mal der Kinder und Jugendcup in Schärding statt. Bei diesem Turnier verglichen Karateka aus ganz Österreich ihre Leistungen und auch dieses Jahr war das Dojo Bushido Henndorf a.W. mit 4x Gold, 4x Silber und 2x Bronze der beste Verein Österreichs.

Schon in der ersten Kategorie des Tages, Kata Einzel Mädchen C bis 10 Jahre, konnte sich die junge Daniela Kampf auf den dritten Platz kämpfen. Lisa Reschreiter schaffte es bei ihrem ersten Kinder und Jugendcup im Bewerb Kate Einzel Mädchen B von 11 bis 14 Jahren, 9 - 7 Kyu, auf den zweiten Platz. Im Bewerb Kata Einzel Knaben A von 11 bis 14 Jahren, 6 - 1 Kyu, ergatterte Daniel Jovic bei einem knappen Stechen gegen seinen älteren Bruder noch den dritten Platz. 

Schon zum zweiten Mal in Folge durften nun auch Jugendliche von 15 bis 18 in einer eigenen Kategorie starten. In der Wertung Kata Einzel Jugend weiblich A von 6 - 1 Kyu, konnte sich Lisa Gawes die Goldmedaille holen und Leon Nussbaumer in der Kategorie Kata Einzel Jugend männlich A von 6 - 1 Kyu den zweiten Platz.

Im Bewerb Kata Team Kinder haben es die jungen Henndorfer Bojan und Daniel Jovic mit ihrer Teamkollegin Lisa Reschreiter auf den zweiten Platz geschafft.

Das eingespielte Team mit Leon Nussbaumer und dem Geschwisterpaar Paul und Lisa Gawes konnte sich im Bewerb Kata Team Jugend den ersten Platz holen. 

Bei den Kumite-Bewerben zeigte der Henndorfer Verein äußerst gute Leistungen. Leopold Wimmer erkämpfte sich sprichwörtlich die Goldmedaille in der Kategorie Kumite Einzel Knaben von 12  bis 14 Jahren, 6 - 1 Kyu. Den ersten Platz der Wertung Kumite Einzel Jugend weiblich 15 bis 18 Jahren und ab dem 6 Kyu gewann Lisa Gawes und wurde damit Tagessiegerin. In der Kategorie Kumite Einzel Jugend männlich errang Leon Nussbaumer noch einmal den zweiten Platz.

Die erfreulichen Leistungen des Henndorfer Nachwuchs haben wieder einmal gezeigt wie wichtig die wöchentlichen Trainingsstunden sind und das Leistung nur durch regelmäßiges Üben und viel Spaß entstehen kann. OSS

 

Am 1. Platz Lisa Gawes Leon Nussbaumer Paul Gawes Kopie

Tags: Kinder und Jugendcup 21.Mal 2017